UNSERE ANGEBOTE

...sind Hilfen zur Erziehung nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB 8). Dazu zählen vor allem Sozialpädagogische Familienhilfe, Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung, Erziehungsbeistandschaft und die aufsuchende systemische Familientherapie.  Die Gewährung der verschiedenen Hilfen erfolgt durch das zuständige Jugendamt, mit welchem die Ziele, Fortschritte und Veränderungen während des Hilfeprozesses im sogenannten Hilfeplanverfahren abgestimmt werden. Je nach Hilfeart und -bedarf finden dann ein bis drei Termine pro Woche bei den Familien, Jugendlichen und Kindern statt. Weiteres zu Inhalt, Umfang und Dauer der Hilfen finden Sie hier...